• Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören

prolight + sound 2019

15.04.2019

Ein weiter entwickelter Messeauftritt mit neuem Standdesign war nur einer von mehreren Gründen für eine überaus erfolgreiche Teilnahme von Laauser & Vohl an der prolight + sound 2019, die sich immer mehr zu einer nationalen Messe für Audio-Dienstleister entwickelt.

Daher konnten vor allem die Hersteller Harmonic Design und Powersoft punkten:

Langsam aber sicher entwickelt sich Harmonic Design vom Geheimtip zum ernsthaften Herausforderer der Platzhirsche. Erneut sorgten die „Hybrid-Line-Source“ Lautsprechersysteme für staunende Gesichter während der Produktdemonstrationen auf dem Freigelände. Die Kombination aus kristallklarer Klangwiedergabe auch noch nach 40 Metern und mehr, aus ultrakompakten und einfachst zu handhabenden Lautsprechersystemen ist auch 2019 noch ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Mit verantwortlich dafür ist das Zusammenspiel von horngeladenen Konuslautsprechern mit High-End HF-Kompressionstreibern, die in ein speziell entwickeltes Waveguide arbeiten und damit nicht nur einen echten Linienstrahler bilden, sondern  auch extremen Headroom im HF- Zweig liefern.

Mindestens ebenso begeistern konnten die „BeamForming“ DSP-Zeilenlautsprecher. Hier nimmt Harmonic Design die herkömmliche Technologie der seit vielen Jahren bekannten Beam Steering Zeilenlautsprecher auf, erweitert diese jedoch um wesentliche Funktionalitäten. So wird u. a. durch proprietäres FIR-Filtering ein frequenzunabhängiger Schallöffnungswinkel ermöglicht, was diese Lautsprecher nun auch uneingeschränkt für Musikwiedergabe prädestiniert.

Bei Powersoft standen die neuen 19“ Verstärker der T-Serie im Mittelpunkt. Insgesamt zwei 2-Kanal und zwei 4-Kanal Modelle decken den mittleren Leistungsbereich bis 3.000W Gesamtleistung ab und bieten mit dem „großen“ DSP, wie er erstmalig in der X-Serie vorgestellt wurde, und Dante-Anbindung eine unschlagbare Serienausstattung.  Wie bei Powersoft üblich kommen auch die T-Serie Geräte im 1HE 19“-Gehäuse, das Gewicht beträgt lediglich ca. 7,5kg. Da diese Geräte oftmals auch im Inselbetrieb an kleineren 2-Wege PA-Systemen oder im Monitorbereich eingesetzt werden, hat Powersoft ein neues Bedienkonzept spendiert: Farblich unterschiedlich hinterleuchtete Drucktaster mit dazu gehörigem OLED-Display auf der Frontplatte. Eine aussergewöhnlich attraktive Preisgestaltung vervollständigt das beeindruckende Bild. Kein Wunder, daß sich diese Produkte inzwischen hervorragend verkaufen…

Mit dem ebenfalls neuen Modell X4L brachte Powersoft den absoluten Überflieger zur prolight + sound. Vier Kanäle mit maximal 8.200W / 300V stellen jetzt auch für die dicksten Basslautsprecher erstmals einen adäquaten Antrieb zur Verfügung.

Wir danken allen Besuchern für Ihr Interesse an unseren Produkten und Lösungen herzlich und freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr und eine mindestens ebenso erfolgreiche prolight + sound 2020.

Laauser & Vohl GmbH
Ulmer Straße 184
D-70188 Stuttgart


Tel.: +49 711 448 18 0
Fax: +49 711 448 18 30
E-Mail: UCMxPDUjEDwxMSUjNSJ+Mz89@nospam


empty