Bericht von der Powersoft „Armonía Sound School“ Frankfurt/Main

22.10.2015

Frankfurt am Main war am 14. Oktober die nächste Station für eine Powersoft „Armonia Sound School“ Veranstaltung. Der deutsche Powersoft-Vertrieb Laauser & Vohl GmbH als Veranstalter konnte sich über grossen Zuspruch und eine entsprechend gut besetzte Veranstaltung freuen. Auch dieses Mal führte Powersoft Ingenieur Luigi Chelli souverän durch eine umfassende Agenda.

Drei Themenbereiche zeichneten sich dabei als Schwerpunkte ab:

Die Präsentation der Netzteiltechnik der neuen X-Serie Verstärker sorgte des Öfteren für ungläubiges Staunen. Selbst ein absichtlich unterbrochener Nulleiter im Dreiphasen-Drehstrombetrieb konnte die Funktionsfähigkeit der Geräte in keinster Weise beeinträchtigen. Auch die angeschlossenen Lautsprecher spielten einfach weiter, als wäre nichts geschehen.

Ein ausführlicher Hörvergleich mehrerer Top-End Verstärker der namhaftesten Hersteller zeigte zum einen, wie eng es doch in der Spitzenklasse grundsätzlich zugeht. Andererseits konnte sich hier die neue Powersoft X-Serie durch ihr natürliches, dynamisches und ungewöhnlich tiefenscharfes Klangbild nochmals positiv absetzen.

Die Erstellung eigener DSP-Lautsprecherpresets war der Schlusspunkt einer eindrucksvollen Präsentation. Hier bewies die Powersoft „Armonía“ Software, dass sie nicht nur als intuitive Bedienoberfläche uneingeschränkt für alle Powersoft Verstärkerserien glänzen kann. Vielfältige Diagnose- und Einstellungsfunktionen bieten Lautsprecherentwicklern alle Möglichkeiten zur perfekten Systemabstimmung, wobei insbesondere die FIR-Filtertechnik auf ungeteiltes und grosses Interesse stiess.

Mit einem Zertifikat ausgestattet machten sich begeisterte Teilnehmer nach einer hochinteressanten und unterhaltsamen Veranstaltung auf den Heimweg. Die nächste Veranstaltung ist bereits in Planung, Interessierte sollten daher regelmässig die Laauser & Vohl Website besuchen…

Laauser & Vohl GmbH
Ulmer Straße 184
D-70188 Stuttgart


Tel.: +49 711 448 18 0
Fax: +49 711 448 18 30
E-Mail: cQIQHRQCMR0QEAQCFANfEh4c@nospam


empty