• Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören
  • Laauser & Vohl GmbH - Elektro Akustik und Distribution - Live - Sprachalarmierung - barrierefreies Hören

d&b audiotechnik: Updates für R1 V2, ArrayCalc V8 und Verstärker-Firmware

01.09.2015

Anfang September 2015 stellt d&b die neue R1 Version V2.12 zum Download von www.dbaudio.com sowie über die Update-Funktion von R1 zur Verfügung. Neben Lautsprechersetups für die neuen V7P und V10P Lautsprechersysteme enthält das R1 Update auch die neue Firmware für die Vierkanal-Verstärker D80, D20, 30D und 10D:

Die neuen „Fallback“ und „Override“ Funktionen bieten automatische Umschaltung auf Vorrangeingänge auf zweierlei Weise. Beide Funktionen werden unterstützt durch die neuen Möglichkeiten, kanalindividuell den Verstärkungsfaktor einzustellen, analoge und digitale Eingänge zu mischen sowie neuen Optionen bei den digitalen Eingängen.

Über die Funktion „AutoStandby“ lässt sich ein Zeitraum festlegen, nach dem ein Verstärker automatisch in den Ruhezustand geht, sollte keine Eingangssignal mehr anliegen. „AutoWakeup“ reaktiviert den Verstärker, sobald wieder ein Eingangssignal detektiert wird.

Die Funktion „Auto LL“ vereinfacht das Handling von IP-Adressen, so dass sich auch ohne DHCP Server automatisch ein voll funktionsfähiges Netzwerk aufbaut.

Seit der erfolgreichen Einführung von ArrayCalc im April diesen Jahres kam das System schon in zahlreichen Anwendungen mit den unterschiedlichsten Stilistiken weltweit zu Einsatz. Hierbei äusserten viele Anwender den Wunsch nach mehr Präsenz bei der Vokalwiedergabe im Bereich von 800Hz bis 2kHz. Eine Modifikation des Zielfrequenzgangs in diesem Bereich war das Ergebnis. Obwohl die Änderungen im Vergleich zum vorherigen Versionsstand innerhalb eines Bereiches von lediglich 1dB liegen, bringen Sie doch deutlich mehr Klarheit in der Stimmenwiedergabe.

R1 glänzt schliesslich noch mit einem umschaltbaren Darstellungsmodus. Mit dem neuen Feature „Daylight design mode“ lässt sich der Rechnerbildschirm ähnlich wie bei einem handelsüblichen Navigationssystem von „Nachtmodus“ (dunkler Hintergrund) auf „Tagmodus“ (heller Hintergrund) umschalten.

Laauser & Vohl GmbH
Scharnhauser Straße 65
D-73760 Ostfildern


Tel.: +49 711 448 18 0
Fax: +49 711 448 18 30
E-Mail: TzwuIyo8DyMuLjo8Kj1hLCAi@nospam


empty